Skip to main content.

Mailingliste - Allgemeines

[Allgemeines]   [Teilnahmebedingungen]   [Konfiguration]   [Web-Interface]   [FAQ]  [Mailforwarding]

Thema der Mailingliste

Kurz und gut: alles, was mit dem Abiturjahrgang 1997 am Leibniz-Gymnasium, der Schule selbst, den Mitgliedern, etc. zu tun hat.

An- / Abmeldung für die ABILISTE-Mailingliste

Anmeldung:
Schicken Sie eine leere E-Mail an abiliste-request@abiliste.de mit subscribe im Betreff. Dabei ist zu beachten, daß Sie die E-Mail von dem Account aus schicken, an den später auch die E-Mails der Mailingliste geschickt werden sollen. Sie können sich auch mittels Web-Formular anmelden.

Abmeldung:
Schicken Sie eine leere E-Mail an abiliste-request@abiliste.de mit unsubscribe im Betreff. Achten Sie darauf, dass Sie hierzu die E-Mail-Adresse verwenden, mit welcher Sie in der Mailingliste registriert sind. Sie können sich auch mittels Web-Formular abmelden.

^ TOP

Adresse der Liste

abiliste@abiliste.de

Alle Nachrichten, die an diese Adresse geschickt werden, gehen automatisch an alle Listenteilnehmer. Der Rechner, auf dem die Mailingliste läuft, steht im Karlsruher Rechenzentrum von Schlund und Partner, ist also ständig ans Netz angebunden.

^ TOP

Adresse des Listenbetreibers

listowner@abiliste.de

Das ist die Adresse für alle Arten von Fragen, Beschwerden und Mitteilungen, die die Liste und deren Abwicklung betreffen: Zustellprobleme und Nachfragen aller Art sind hier richtig. In wirklich dringenden Fällen ist der Betreiber auch telefonisch unter der privaten Rufnummer (+49-172-6244628) erreichbar; das sollte aber schwerwiegenden Problemen wie bspw. Funktionsstörungen oder einer "amoklaufenden" Mailing-Liste vorbehalten bleiben.

^ TOP

Eigene Absenderadresse

An die ABILISTE(-Mailingliste) können nur angemeldete Listenteilnehmer schreiben. Daher müssen Sie als Absender die Adresse verwenden, mit der Sie sich angemeldet haben, da Ihre E-Mail sonst zurückgewiesen wird. Die Liste ist (spambedingt) dahingehend konfiguriert, dass Mails von Nichtmitgliedern unkommentiert verworfen werden.

^ TOP

Private Antworten

Antworten auf andere Beiträge gehen standardmäßig an die ganze Mailingliste, nicht nur an den Absender (es ist ein entsprechendes "Reply-To:" bzw. "Rückantwort an:" gesetzt). Für private Antworten muß also die Anschrift (Feld "To:" oder "An:") von Hand geändert werden. Bitte nicht vergessen! Wenig ist ärgerlicher als eine private Mail, die an alle Teilnehmer verschickt wird: sowohl für Absender als auch Empfänger.

^ TOP

Digest

Im Digest-Betrieb werden alle auflaufenden Mail nicht einzeln, sondern zu bestimmten Zeiten (z.B. einmal im Monat) gesammelt an den jeweiligen Empfänger versandt.

^ TOP

Sonstiges

Inhalte dieser Seite stammen teilweise aus http://www.juhmail.de/ von Thomas Hochstein.